News

Jahresendcamp 2018 mit Timo Klöpper

Ende 2018 lud Trainer Timo Klöpper den Hildesheimer Tennisnachwuchs in ein zweitägiges Trainingslager nach Bad Salzdetfurth ein.

Zur Freude der Jugendlichen wurde er dabei vom Hildesheimer Nachwuchsspieler Bastien Presuhn tatkräftig unterstützt. Sehr erfreulich, dass ein so junger Sportler, der gerade selbst seine bisher größten Erfolge erzielt hat, sich für den Nachwuchs der Region einsetzt.

Zwölf Talente aus sieben Vereinen waren dabei. Aber sie stammen aus einer Region und an diesem Wochenende waren sie wie eine kleine Familie. Das hatte einen Grund: Neben dem sportlichen Aspekt war für die beiden aber auch das Gemeinschaftsgefühl ein wichtiges Anliegen. So war es durchaus an er Tagesordnung, dass der 17 jährige Robert mit dem neunjährigen Maximilian spielt oder das einzige Mädchen Jule im Camp mit den elf Jungs auf dem Platz steht.

Ein gemeinsames Mittagessen in Bad Salzdetfurth, gemeinsames Bowlen und ein Abschlussessen in Groß Düngen standen genauso auf dem Plan, wie viele Stunden Tennis. Und die Bilanz der Teilnehmer lautete, dass es ein anstrengendes aber absolut gelungenes Wochenende war.